hellseherin-handheilerin - www.hellseherin-handheilerin.ag.vu - Willkommen !

 

---                                                

                                                                                   Hellseherin und Heilerin  -  Schweiz  

                                              SVNH-Mitglied

                                            

                                                                  bekannt aus Fernsehen und Zeitung  

                                                                                         

                            

                            Fernsehen Vitalissimo, Focus live und TeleZüri

                                     

                                      bei Mike Shiva an der Eröffnung des Fernsehstudios Basel, 4.12.2011

 

                               

                            Aufnahme vom 27.4.07 in Zürich, Office Menschen für Menschen, zusammen mit Karl Heinz Böhm und seiner Frau

 

                                

                            Emil Steinberger für Katinka 

    

                                

                       

                                

                            So rot wie Blut,

                                                   so weiss wie Stein,     

                                lass uns jetzt gemeinsam sein, auf meiner persönlichen Homepage

                                                  Danke für Ihren Besuch

                                                                                                                                                                    

                                               

                                               In den Ferien 2007 in Djerba stand ich morgens früh um 07.00 h im Hotelzimmer auf und blickte nach draussen.  

                                               Es stürmte dermassen stark, dass sich draussen die Palmen im Winde bogen. Es regnete unaufhörlich. Alle Tunesier

                                               sagten mir, es werden an diesem Tage hoffnungslos sein, am Strand oder am Swimmingpool zu liegen. Nach dem

                                               Frühstück ging ich zurück ins Hotelzimmer und stand auf den Balkon draussen. Ich hob meine Hände richtung Him-

                                               mel und betete zu Gott, er soll uns helfen, damit es wieder schönes Wetter werde. Gleichzeitig dankte ich ihm da-

                                               für.

 

 

                                               Man konnte förmlich zusehen, wie sich die Wolken plötzlich zusammenschoben und eine Mauer bzw. Wand bildeten

                                               und der blaue Himmel dahinter hervorkam. Die Sonne begann zu scheinen. Nachmittags lagen wir alle am Pool.

                                               Ich kam mir vor wie Moses, als er das Meer teilte.

 

 

                                                                                                                                                   

   ---

---

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen

Zum Seitenanfang